1. HOME
  2. Neu
  3. Presse

Presse - CIRCUIT DESIGN,INC.

11. März 2020

Neue kompakte UHF-Sender und -Empfänger

Circuit Design, Inc., der führende Anbieter von Funkmodulen mit niedrigem Stromverbrauch, bringt den kompakten Mehrkanal-Sender CDP-TX-07M und den Empfänger CDP-RX-07M auf den Markt.

Die Funkmodule von Circuit Design werden in zahlreichen industriellen Anwendungen eingesetzt und sind sowohl hinsichtlich ihrer Qualität als auch ihrer Leistung hoch geschätzt. Die neuen Module CDP-TX-07M und CDP-RX-07M übernehmen das kompakte, hochfunktionale und hochwertige Konzept der Module der ersten Generation. Sie basieren auf der Schmalband-Funktechnologie von Circuit Design im 434 MHz ISM-Band (mit 10 mW Sendeleistung), durch die sie eine Kommunikationsreichweite von 600 Metern oder mehr realisieren. Beide Module sind kompatibel - auch Pin-kompatibel - mit unseren Modellen CDP-TX-05M-R und CDP-RX-05M-R. Dank niedrigerer Komponenten ist der Empfänger nur 4,5 mm hoch - das ist eine Reduzierung von 1,5 mm im Vergleich zum CDP-TX-05M-R. Der Empfänger erfüllt die Anforderungen der höchsten EN300220-Empfängernorm, Kategorie 1, und bietet eine ausgezeichnete Störungsunterdrückung.

Das Modell CDP-07M hat vier voreingestellte Frequenzkanäle, die durch Lötbrücken auf der Leiterplatte ausgewählt werden können.

Pictcure:CDP-TX-07MP, CDP-RX-07MP

Beim neu entwickelten Modell CDP-07MP kann der Kanal entweder über Lötbrücken oder durch Pins ausgewählt werden. Darüber hinaus können die vier voreingestellten Kanäle mit Hilfe eines speziellen Konfigurationsprogramms auf vier andere Frequenzen umprogrammiert werden, die aus 67 Frequenzen im europäischen ISM-Band 434 MHz ausgewählt werden können. Dank dieses Features stehen deutlich mehr Optionen für nutzbare Frequenzen zur Verfügung.

Circuit Design hat die bewährte Benutzerschnittstelle beibehalten und gleichzeitig die internen Schaltungen aktualisiert, wodurch die für industrielle Anwendungen geforderte Langzeitstabilität gewährleistet ist. Seit der Einführung der ersten Generation dieser langlebigen Module sind bereits mehr als zwanzig Jahre vergangen. Unsere neuesten Module zeichnen sich durch zusätzliche Funktionalität und eine längere Lebensdauer aus.

Technische Eigenschaften

CE-konform
Sender: 22 x 12 x 4,5 mm, 2 g / Empfänger: 36 x 26 x 8 mm, 13 g
1,5 mm (H) niedriger als Vorgängermodell, dadurch 25% weniger Volumen
Vier Frequenzkanäle mit 25 kHz Kanalabstand
Jeder der vier Kanäle kann zu einer aus 67 möglichen Frequenzen innerhalb des 434 MHz Bandes umprogrammiert werden (nur MP-Version)
Erstklassige Empfängerleistung
Doppelsuperhet-Empfänger mit hoher Sensitivität: -120 dBm an 12 dB SINAD
Receiverkategorie 1
Transparente Schnittstelle
Einfache und bequeme serielle Datenschnittstelle, die die Verwendung von anwenderspezifischen Protokollen ermöglicht
Betriebsspannung: Sender: 2,2 bis 5,5 V, 20 mA / Empfänger: 3 bis 14 V, 23 mA
Betriebstemperaturbereich: -20 bis +65℃

Applikationen

Industriefernsteuerungen
Telemetrie- und Überwachungssysteme
Ortungssysteme

Fotos zum Herunterladen

Konfigurationsprogramm zur Kanaleinstellung

Komprimierte Zip-Datei auf der Circuit Design WEB site verfügbar

Frequency channel setting program 

Über Circuit Design

Circuit Design Inc., Japan, entwickelt und liefert Low-Power-Funkmodule für diverse Applikationen wie z.B. Fernsteuerung, Telemetrie, Alarmsysteme, serielle Datenübertragung und Audio. Die Produkte erfüllen die Normen der ETSI (Europa), FCC (USA) und ARIB (Japan).

Die Entwicklungs- und Fertigungsprozesse in Japan sind ISO9001-zertifiziert.

Kontakt

  • Kontakt
  • Musterbestellung
back to the TOP of this page