Multikanal-Sender und –Empfänger (32 Kanäle)CDP-TX-02E/EP, CDP-RX-02E/EP

 

Produktbezeichnung TX / RX Kanaleinstellung
CDP-TX-02E 434 MHz Sender DIP-Schalter
CDP-RX-02E 434 MHz Empfänger DIP-Schalter
CDP-TX-02EP 434 MHz Sender Pin-Anschluss
CDP-RX-02EP 434 MHz Empfänger Pin-Anschluss

Bei CDP-TX-02E und CDP-RX-02E erfolgt die Frequenzeinstellung über 4-Bit-Schalter. Anstelle dieser Schalter verfügen die Module CDP-TX-02EP und CDP-RX-02EP über 8 Pin-Anschlüsse, über die die Frequenzkanäle von außen eingestellt werden können.

Andere technische und mechanische Unterschiede zwischen CDP-02E und CDP-02EP gibt es nicht.

CDP-TX-02E(P) und CDP-RX-02E(P) sind RoHS-konforme, integrierte Schmalband-FM Funksender und -empfänger für Industrieanwendungen.

Sie sind geeignet für Anwendungsbereiche wie drahtlose Datenkommunikation, Fernsteuerung, Telemetrie oder drahtlose Sicherheitssysteme. Die Module sind einfach zu handhaben und in Systeme zu integrieren.

Sowohl CDP-TX-02E(P) als auch CDP-RX-02E(P) sind mit einem Frequenz-Synthesizer ausgestattet, der durch einen Microcontroller angesteuert wird. 32 vorprogrammierte Kanäle sind über einen 4-Bit DIP-Schalter einstellbar. Die kompakte Bauweise, die niedrige Betriebsspannung und die Möglichkeit, Frequenzen einzustellen, machen CDP-02E-R ideal für viele Applikationen. Dabei sind die Störungsunterdrückung und die Ausbreitungsentfernung deutlich besser als bei ähnlichen HF-Modulen, deren Frequenzaufbereitung auf einem breitbandigen SAW-Resonator basiert.

Der Empfänger CDP-RX02E / EP hat ein ausgezeichnetes Blockingverhalten sowie eine sehr gute Nachbarkanalselektivität.

Eigenschaften

  • HF-Ausgangsleistung 10 mW / 1 mW umschaltbar
  • Breiter Betriebstemperaturbereich (-20 bis +60°C)
  • 32 voreingestellte Kanäle
  • Schmalband FM mit 25 kHz Kanalabstand
  • PLL-gesteuerter VCO, Datenrate 4800 bps
  • -120 dBm Empfängerempfindlichkeit, 600 m Reichweite
  • Receiverkategorie 1
  • RED-konform (EN 300 220)

Applikationen

  • Industriefernsteuerung
  • Fabrikautomation M2M
  • Sicherheitssysteme
  • Alarmsysteme
  • Telemetriesysteme

Ähnliche Produkte

CDP-TX-02F, CDP-RX-02F

Multikanal-Sender und -Empfänger (128 Kanäle)

CDP-TX-07M/MP, CDP-RX-07M/MP

Kompakte Multikanal-Sender und -Empfänger (4 Kanäle)

Spezifikation

Allgemein

Parameter Spezifikation Bemerkungen
Zutreffende Norm RED-konform
(EN 300 220)
Übertragungsart unidirektional
Emissionsklasse F1D FSK schmal
Schwingungsart PLL-gesteuerter VCO
Frequenz 433,875 bis 434,650 MHz
Kanäle 32 Kanalabstand 25 kHz
Kanalabstand 25 kHz
HF-Bitrate 300 bis 4800 bps
Pulsbreite Min. 208 µs / Max. 20 ms
Betriebstemperaturbereich -20 bis +60°C keine Kondensation

Sender

Parameter Spezifikation Bemerkungen
Sendertyp PLL synthesizer
HF-Ausgangsleistung 10 mW / 1 mW
Eingangspegel am digitalen Eingang (DI) Digital L = GND, H = Vcc
Abweichung +/-2,1 kHz PN9 4800 bps
Nebenaussendungen < -54 dBm
(47 – 74 MHz, 87,5 – 118 MHz, 174 – 230 MHz, 470 – 862 MHz)
< -36 dBm (Andere Frequenzen < 1000 MHz)
< -30 dBm (Frequenzen > 1000 MHz
Nachbarkanalleistung < -37 dBm
Versorgungsspannung 3,0 bis 12 V DC
Stromverbrauch 43 mA typ.
33 mA typ.
3 V / 10 mW
3 V / 1 mW
Abmessungen 36 x 26 x 10 mm ohne Überstände
Gewicht 14 g ohne Antenne

* inkl. Antenne ANT-LEA-01-R

Empfänger

Parameter Spezifikation Bemerkungen
Empfängertyp Doppelsuperhet PLL synthesizer
Receiverkategorie 1
Empfängerempfindlichkeit -120 dBm typ. (12 dB SINAD)
-120 dBm typ. (BER 1%)
Nachbarkanalselektivität -50 dBm +/-25 kHz
Blocking -20 dBm
Nebenaussendungen < -60 dBm (< 1000 MHz)
< -50 dBm (> 1000 MHz)
Datenausgang Digital L = GND, H = Vcc
Versorgungsspannung 3,0 bis 12 V DC
Stromverbrauch 30 mA typ.
33 mA typ.
3 V
12 V
Abmessungen 50 x 30 x 9mm ohne Überstände
Gewicht 20 g

Änderungen vorbehalten.

Außenansicht

CDP-TX-02E

* inkl. Antenne ANT-LEA-01-R

CDP-RX-02E

CDP-TX-02EP

Die Außenansicht wird derzeit erstellt.

* inkl. Antenne ANT-LEA-01-R

CDP-RX-02EP

Testplatinen: ECB-03, DCB-03

Mit den Testplatinen ECB-03 (Encoder-Board) und DCB-03 (Decoder-Board) sparen Sie Zeit und Aufwand bei der Evaluierung der Module CDP-TX-02E(P) und CDP-RX-02E(P). Die Kommunikationsreichweite lässt sich ganz einfach mittels der LEDs auf dem Encoder-Board testen.

ECB-03 und DCB-03 enthalten nicht die Module CDP-TX-02E(P) bzw. CDP-RX-02E(P). Bitte bestellen Sie diese bei Bedarf dazu.

Features Status-Übertragung

  • TX-Board: 8 Eingänge (Optokoppler) & RX-Board: 8 Ausgänge (Photo-MOS-Relais)
  • Manuelle und automatische Kanalansteuerung
  • Verschiedene Übertragungsarten (Testmodus, Dauermodus, Trigger-Modus)
  • Lern- und Kopplungsmodus (TX 1 : RX N or TX N : RX 1)
  • 8 Überwachungs-LEDs auf der Empfängerplatine
  • Datenpakete mit CRC16-Prüfsumme
  • Fail Safe Modus mit max. Fehleranzahl
  • Kalibriert auf -116 dBm für automatische Kanalansteuerung

Features Entwicklungsset

  • Vollständig programmierbarer Atmel® ATMEGA324P über ISP-Port
  • 32 KB interner Flash und 2 KB EEPROM für Originalsoftware
  • 2 UART-Ports für CDP-02 und Debugging/Datenübertragung und -empfang
  • 3 DIP-Schalter für Konfiguration
  • Vollständig dokumentierter Quellcode für Status-Übertragung

Eigenschaften

  • 4 Tasten und Ausgangs-LEDs
  • Encoder und Decoder IC MSM6305 mit 1024 Adresscodes, die vom Anwender selektiert werden können

Außenansicht

ECB-03

* inkl. Antenne ANT-LEA-01-R

DCB-03

Zubehör

ANT-LEA-01-R

Peitschenantenne mit Stecker

...Mehr

ANT-RIG-01-R

Stabantenne mit Stecker

...Mehr

ANT-01-R

434 MHz Antenne mit Verlängerungskabel für den Empfänger

...Mehr

CBL-TMP-01-R

Koaxkabel

...Mehr